Document Actions

Faltentherapie mit Botulinumtoxin

Diese Behandlungsform ist besonders gut zur Glättung von Falten geeignet, die durch überaktive Gesichtsmimik entstehen (z.B. Zornesfalten, waagrechte Stirnfalten, Krähenfüsse und mitteltiefe Falten im Ober- und Unterlippenbereich).

Gleichzeitig beugt eine Unterspritzung mit Botox der Entstehung solcher Falten vor und hat zusätzlich auch eine günstige, entspannende Gesamtwirkung auf den Gesichtsausdruck.

Bei der Faltenbehandlung mit Botox wird kein Volumen unter die Falte gespritzt, sondern ein Wirkstoff, der die Reizübertragung von den Nerven auf die Muskeln unterbricht.

Die Wirkung entfaltet sich am Muskel, nicht am Nerv selbst. Eine ungewollte Lähmung größerer Gesichtsareale ist daher nicht zu befürchten.

Wenige, hochwirksame Tropfen der sehr stark verdünnten Lösung werden mit hauchdünnen Kanülen exakt in den jeweiligen Muskel injiziert; diese Einstiche sind kaum zu spüren.

Da sich die behandelte Stelle immer wieder regeneriert und keine bleibenden Veränderungen auftreten, gilt die Botox-Faltentherapie mittlerweile als eine sichere medizinisch-kosmetische Methode.

Die Behandlung kann ohne Probleme beliebig oft wiederholt werden und lässt sich problemlos mit anderen Verfahren zur Faltentherapie kombinieren.

Seit Botox in Österreich für die Faltenkorrektur eingesetzt wird, also seit mehr als 15 Jahren, führe ich diese Behandlung auch durch.
Die individuelle  Auswirkung auf  das zu erwartende Ergebnis in Ihrem Gesicht kann ich aufgrund dieser jahrelangen Erfahrung vor der Behandlung einschätzen und Ihnen demonstrieren.


Gesellschaftsfähig: sofort nach der Behandlung.
Gesichtsmassage, mechanisches Peeling und sportliche Aktivitäten sind nur am Tag der Behandlung zu vermeiden.

Wirkungsdauer: Innerhalb weniger Tage zeigen sich die ersten Erfolge: Die Haut wird glatter, Linien und Fältchen schwinden. Sie wirken entspannter und jünger und oft freundlicher.

Die volle Wirkung ist in der Regel nach ca. 14 Tagen erreicht und hält durchschnittlich 4 – 5  Monate an, nach wiederholten Injektionen manchmal auch länger.

Behandlungskosten: Bedingt durch individuelle persönliche Voraussetzungen (Faltenausprägung, Anzahl der Faltenregionen …) ist ein Pauschalangebot erst nach persönlichem Kontakt möglich.

Für beratende Erstgespräche, Terminvereinbarung oder
um zusätzliche Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte
Dr. Ursula Zierhofer-Tonar per E-Mail oder unter 0664/308 76 99.

 


  Powered by Plone     Design und Umsetzung der Website - bcom Marketing, Communication & IT-Solutions GmbH
Personal tools